22.01.2021

Jahreszahl in die Rechnungsnummer einfügen oder wieder mit 1 beginnen?

Alle Jahre wieder .... fragen unsere Anwender wie man die Jahreszahl in die Rechnung einfügt oder die Rechnungsnummer wieder auf 1 setzen kann.

Eine einmal vergebene Rechnungsnummer darf(!) nicht erneut vergeben werden! Das verbietet die GoBD. Es ist auch nicht mehr erforderlich, dass Sie die Jahreszahl in die Rechnungsnummer kodieren. Das ist noch ein Relikt aus der Vor-EDV Zeit ;-). Aber natürlich bietet das SoliPrax Programm auch hierfür eine Lösung: Man kann unter Einstellung/Praxis die Rechnungsnummer ja einstellen (wobei das Programm jede bereits vergebene RG-Nummer überspringt). Wenn man dort also für das Jahr 2021 die Rechnungsnummer 21000 eingibt, zählt das Programm diese weiter hoch auf 21001, 21002 usw.

Unsere Empfehlung: Bestimmen Sie einmal die Rechnungsnummer unter Einstellungen/Praxis und lassen diese am besten Ihr Berufsleben lang unangetastet! Das Programm zählt die Rechnungsnummer stur weiter. Es ist bei einer Steuerprüfung auch besser, wenn die Rechnungsnummer kontinuierlich - also auch über den Jahreswechsel - einfach nur weitergezählt wird.


Zurück zur News-Übersicht